Autolie: Liechtensteiner Autoausstellung 2019

19 Garagen laden zur
«autolie 2019» ein

Gestern noch in Genf am Autosalon - heute schon in Liechtenstein.

ALLE FAHRZEUGE IM ANGEBOT

ÜBER AUTOLIE

Gestern noch in Genf am Autosalon – heute schon in Liechtenstein. Unter diesem Motto laden auch 2019 am Wochenende vom 23./24. März (Samstag und Sonntag von 10 bis 17 Uhr) insgesamt 19 Liechtensteiner Garagenbetriebe gemeinsam zur grossen Frühlingsausstellung.

Showtime in der Liechtensteiner Garagenwelt. Mit 19 Garagenbetrieben, welche gleichzeitig ihre Türen und Tore öffnen, heisst es Ende März auf zur «autolie 2019». Auf die Besucher warten Top-Neuheiten, welche soeben noch in Genf vorgestellt wurden. Dazu einmalige Topangebote und Neuwagen mit Sonderbonus. Die Garagen zeigen eindrücklich die Vorteile des Neuwagenkaufs im Land auf. Für die Besucher besteht so die Möglichkeit, die vielfältigen Angebote der Qualitätsgaragen und Markenvertretungen im ganzen Land von Balzers bis Schaanwald an einem Wochenende zu erleben und zu testen.

19 Garagen stellen aus!

Folgende Liechtensteiner Garagenbetriebe nehmen am Wochenende
vom 23./24. März an der Ausstellung «autolie 2019» teil:

Sponsoren

Wettbewerb mit vielen Preisen

Auch ein Wettbewerb mit zwölf Preisen im Gesamtwert von über 4000 Franken wartet auf die Besucher. Als Hauptpreis winkt ein Gutschein im Wert von 1000 Franken, der in einer der 19 teilnehmenden Garagen nach Wahl einlösbar ist.
Der Gewinner beziehungsweise die Gewinnerin hat die freie Wahl, zu welchem Garagenbetrieb er gehen möchte.
Der Vorteil für die Besucher der «autolie 2019» liegt auf der Hand: Allen, die sich auf der Suche nach einem neuen Fahrzeug befinden oder in Kürze eine Neuanschaffung in Betracht ziehen, bietet die Ausstellung die Gelegenheit, einen direkten Eins-zu-eins-Vergleich zwischen den verschiedenen Marken und Angeboten zu ziehen.

Auf zur «autolie 2019»!